Nadia - Dance & Move Ebikon & Hochdorf

Direkt zum Seiteninhalt
Team > Teammitglieder
Nadia
Als verwöhntes, überbehütetes, aber auch missverstandenes Kind begann ich schon früh, mich mit Fragen zu Leben, Ethik und Menschsein zu beschäftigen. Ich entwickelte mich nie nach normalem Schnittmuster, was in meinem Umfeld zu Ängsten, Selbstvorwürfen, Therapien und Diagnosen führte.

Wohl selten kommt ein Mensch aus Wellnessgründen zu einem intensiven Yogaweg - obschon viele über die Körperübungen den Zugang finden. So geschah es auch mir: Ich war immer schon ein Bewegungsmensch und gewohnt, mit dem Körper beschäftigt zu sein. Im Zusammenhang mit meiner Geschichte war mir jedoch ein Approach jenseits von Leistung und Fitness fremd. Mit einundzwanzig Jahren befand ich mich in einem Übertraining und suchte neue Perspektiven. Ich stiess auf Yoga, und es öffnete sich ein Universum...

2018 entschloss ich mich zu einer Yogalehrerausbildung (200 Stunden bei YogaVeda Luzern; 2019 300 Stunden), um andere Menschen zu ermutigen, ihren persönlichen Weg des liebevollen Übens zu gehen. Ich bemühe mich, keinen bestimmten Stil zu unterrichten, sondern die Leute zu unterstützen, ihren eigenen zu finden (ich bin der Ansicht, dass es mindestens so viele Yogastile wie Menschen gibt)...

Meine eigenen fundiertesten Kenntnisse und Erfahrungen liegen im Bereich des ruhigen und langsamen Yin Yoga, das mit Entspannungsdehnung an den Faszien (und damit am Unterbewusstsein) arbeitet. Die meisten Elemente meiner Stunden sind dadurch inspiriert.

In diesem Raum sollst Du Du selbst sein dürfen - und auch sonst im Leben.
Ich freue mich auf Dich!
Ausbildungen
  • Yin Yoga Blockkurs (Wochenende) mit Mona Abter, Riveryoga Thun
  • Yogalehrerin 200h, YogaVeda Luzern
  • Yogalehrerin 300h, YogaVeda Luzern, i.A.
Unterrichtet bei Dance & Move
Yin Yoga

in Ebikon & Hochdorf

Zurück zum Seiteninhalt