Anmeldung
Anmeldungen per Internet, Telefon oder schriflich sind verbindlich. Eine Anmeldebestätigung mit den genauen Daten folgt nach Abgabe der Anmeldung. Wird der Kurs nicht angetreten wird 30% der Kurskosten verrechnet. Umbuchungen könne nach Absprache mit der Inhaberin A. Wicki vereinbart werden. Ist der Teilnehmer minderjährig, so ist die schriftliche Zusage des Erziehungsberechtigten Bedingung.

Zahlungsbedingungen
Das Kursgeld wird nach erhalt der Anmeldung in Rechnung gestellt und muss bis zum angegebenen Zeitpunkt pünktlich bezahlt werden, falls nichts anderes steht muss der Kurs im Voraus bezahlt werden. Bei verspäteten Zahlungseingängen werden ab der zweiten Mahnung Gebühren von Fr. 20.- erhebt. Ab der 3. Mahnung wird eine Betreibung eingeleitet. Wird die Mahnung mit der Post versandt, wir eine Gebühr von Fr. 1.- erhoben.

Kursabwesenheit
Kann der Teilnehmer an einer Kursstunde nicht teilnehmen können nach Absprache Stunden in einem anderen Kurs während eines gültigen Abos vor oder nachgeholt werden. Unentschuldigte Absenzen können nicht nachgeholt werden.
Wird ein Kurs aus zwingenden Gründen nicht zu Ende geführt, werden 50 % der verbleibenden Kursstunden nach Erhalt eines Arztzeugniss gutgeschrieben. Eine Auszahlung erfolgt nicht.

Abmeldung, Kündigung
Alle Kurse und Abos sind fortlaufend (Ausnahme: Die Kinder- ung Jugendkurse dauern jeweils ein Schuljahr), das heisst falls keine Abmeldung und Kündigung erfolgt, nimmt der Teilnehmer automatisch am nächsten Kurs teil. Dieser Kurs findet wieder am selben Wochentag und zur selben Zeit statt. Gibt es Änderungen werden diese dem Kunden frühzeitig kommuniziert.Falls der Teilnehmer sich für den nächsten Kurs abmelden möchte, muss dies in der Regel, wenn nichts anderes auf der Kursbestätigunge steht, bis einen Monat vor Kursende schrifltich oder mündlich mitgeteilt werden (Bei den Jahresabos zwei Monate kündigungsfrist). Falls diese Kündigungsfrist versäumt wird, werden 30% der nächsten Kurskosten verrechnet.

Änderungen, Kursverschiebungen
Bei niedrigen Teilnehmerzahlen oder personellen Engpäsen nimmt sich die Dance & Move vor Kurse zu verschieben oder abzusagen. Dies wird dem Kunden frühzeitig kommuniziert, um gemeinsam nach einer passenden Lösung zu suchen. Fällt der Kurs ganz aus, wird das Kursgeld gutgeschrieben oder zurückerstattet.

Haftung
Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Dance & Move haftet weder für Diebstahl noch für Unfälle im Studio. Schwangere Frauen besuchen die Kurse auf eigene Verantwortung. Wir empfehlen allen Teilnehmerinnen, die schwanger sind oder an bekannten Krankheiten/ Behinderungen leiden, sich vorgängig mit dem Hausarzt abzusprechen, ob eine Kursteilnahme möglich ist. Allfällige Verletzungen oder Bewegungseinschränkungen sind der Kursleiterin zu melden.

Persönliche Daten
Der Teilnehmer stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der persönlichen Daten zur Geschäftsabwicklung von Dance & Move zu.
Dance & Move wiederum verpflichtet sich, alle Angaben vertraulich zu behandeln und an keine Drittpersonen weiterzuleiten.

Ethik-Code
Dance & Move anerkennt den Ethik-Code


Mit der Unterzeichnung eines Anmeldeformulars von Dance & Move in schriftlicher oder elektronischer Form (Internet) werden diese Geschäftsbedingungen ausdrücklich zur Kenntnis genommen und bindend anerkannt.
Allgemeine Geschäftsbedingungen, AGB
zum Ethik-Code
Kontaktformular
Anmeldeformular
Wegbeschreibung
ebikon_hochdorf056001.jpg
Kursinfos, Preise
Facebook
Workshops
Tanzshows
Stundenplan Ebikon
AGB
Shop
Stundenplan Hochdorf
Bilder
Jobs, Raumvermietung
Home
Team
Kontakt
Kindertanz 5+
Kids-Dance 7+
Teen-Dance 10+
Hip-Hop/Streetdance
Dance-Style
Zumba Kids
Zumba Teens
Workshops
Tanzshow
Dance
Ebikon
Hochdorf
Lokale
Zumba®
Power Dance
Pilates
Power Pilates
Faszien Pilates
Yoga
Rückbildung
Babymassage
Beckenboden
Personal Training
Move